Think!
Einzigartig nachhaltig!
Wir denken weiter.

Nachhaltigkeit in individueller Designhandschrift

In der kleinen Gemeinde Kopfing in Oberösterreich ist Europas Pionier nachhaltiger Schuhfertigung beheimatet. Bei Think! werden Schuhe bereits seit mehr als 30 Jahren nach umfassenden, nachhaltigen GrundsĂ€tzen gefertigt. Nachhaltigkeit ist damit fĂŒr Think! kein Trend, sondern eine zeitlose Haltung seit der GrĂŒndung der Marke durch Martin Koller 1991. Er entwickelte die seit 1923 bestehende Kopfinger SchuhmacherwerkstĂ€tte seiner Großeltern zu einem international fĂŒhrenden Anbieter nachhaltiger Damen- und Herrenschuhe mit unverkennbar individueller Designhandschrift. 2001 wurde die Marke in das Unternehmen legero united eingegliedert.

Think! Schuhe sind bis in die Schuhspitzen chromfrei ledergefĂŒttert. VielfĂ€ltige Leisten- und Passformen, die individuell auf den Fuß abgestimmt werden können, durchdachte Funktionen, flexible Sohlen und ein Wechselfußbett gewĂ€hrleisten optimalen Tragekomfort. Die Modelle zeichnen sich durch einen besonders leichten Einschlupf mittels zusĂ€tzlicher ReißverschlĂŒsse, ElastikeinsĂ€tze oder durchdachter Schnitte aus. Ihre niedrigen Sprengungen von maximal 4cm unterstĂŒtzen eine natĂŒrliche Gehbewegung. Think! Modelle werden in 200 handwerklichen Arbeitsschritten von langjĂ€hrigen Partnern, die sich dem Code of Conduct verpflichten, ausschließlich in Europa gefertigt. Alle verwendeten Materialien werden zu 100 Prozent von europĂ€ischen Lieferanten bezogen. Das sorgt fĂŒr kurze Transportwege, einen möglichst geringen CO2-Fußabdruck und gewĂ€hrleistet maximale Transparenz.

Think! ist Pionier in Sachen Nachhaltigkeit.
Und das seit mehr als 30 Jahren.

FĂŒr ein langes Schuh-Leben. Unser Reparatur-Service.

Nachhaltigkeit ist bei Think! Grundprinzip entlang der gesamten Wertschöpfungskette und fĂŒr den gesamten Lebenszyklus eines Schuhs. Daher achten wir auch besonders auf die Langlebigkeit unserer Modelle: wir betreiben an unserem Standort in Kopfing einen eigenen Reparaturservice. Statt Schuhe zu entsorgen, können Verbraucher:innen diese beim HĂ€ndler abgeben, bei dem sie gekauft wurden. Dieser sendet sie an die Think!-Werkstatt in Kopfing, wo sie repariert werden. JĂ€hrlich wird so ca. 1.000 Paar Schuhen ein zweites Leben geschenkt.

Nachhaltig verpackt.

Think! Schuhe werden in umweltfreundlichen Recycling-Kartons verpackt, die ohne Klebstoff auskommen. Eingewickelt in 100 Prozent recyceltem Seidenpapier. FĂŒr die Lagerung werden Think! Schuhe mit StĂ€bchen aus heimischen Hölzern statt mit den ĂŒblichen PlastikstĂ€ben gespannt. Die Transportverpackungen enthalten keine Metallklam­mern und werden von kunststofffreien Klebe­bĂ€ndern zusammengehalten. Denn als Nachhaltigkeitspionier der Schuhbranche achtet Think! seit mehr als 30 Jahren auf jedes Detail.

Ausgezeichnet nachhaltig.

Die konsequenten Nachhaltigkeitsprinzipien von Think! werden branchenweit anerkannt:

  • Think! ist der erste Schuhhersteller, der 2015 das Österreichische Umweltzeichen erhalten hat.
  • Zwei Jahre spĂ€ter folgte die erste Auszeichnung eines Schuhherstellers mit dem Blauen Engel.
  • Aktuell tragen ĂŒber 50 Think! Modelle die renommierten Umweltzeichen.
  • 2022 wurde Think! in einer Umfrage vom deutschen Fachhandel zur Nr.1-Marke im Bereich Nachhaltigkeit gewĂ€hlt.
  • Das Modell „Hauki“ aus der SS 23-Saison wurde fĂŒr den Green Product Award nominiert. Hauki wurde aus 1.300 Einreichungen aus ĂŒber 40 LĂ€ndern fĂŒr den Award ausgewĂ€hlt.
Einzigartig nachhaltig

Was Think! zum Nachhaltigkeitspionier der Schuhbranche macht. Wer hinter unseren individuellen Designs steckt. EindrĂŒcke unserer aktuellen Kollektionen oder einen Blick in unsere Think!-Stores. Das und mehr finden Sie auf unseren Social Media KanĂ€len und auf Youtube.