Unsere Nachhaltigkeitsagenda:
der beste Beweis,
wie ernst wir es meinen.

Nachhaltigkeit ganz konkret: das ist unsere luna.

Die legero united Nachhaltigkeitsagenda, bei uns kurz luna genannt, ist unser Ansatz, das Thema Nachhaltigkeit voranzutreiben. Und zwar allumfassend. Das bedeutet für uns, zunächst unsere Hausaufgaben zu machen und an unserer CO2-Bilanz zu arbeiten. Die Science Based Targets Initiative ist für uns dabei ein wesentlicher Schritt in die richtige Richtung. Denn sie hilft uns, Ziele zu setzen und festzulegen, wie wir diese erreichen wollen. Auf einer wissenschaftlich fundierten Basis. Zudem werden diese dann auch regelmäßig und offiziell validiert: damit wir immer wissen, wo wir auf unserem Weg in eine nachhaltige Zukunft für Mensch und Natur stehen.

Vermeidung statt Kompensation

Gemeinsam mit unseren Lieferantinnen und Lieferanten sowie Partnerinnen und Partnern wollen wir die Umweltbelastungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette reduzieren. Aus diesem Grund haben wir eine ECO-Datenbank programmiert, mit der wir an unserer CO2-Berechnung arbeiten. Dabei spielen die von uns für die Schuhproduktion verwendeten Materialien eine wichtige Rolle. Denn wir wissen: Zu 70-90 % ist das Material für unsere CO2-Bilanz verantwortlich. Die ECO-Datenbank zeigt genau, an welchen Punkten wir ansetzen müssen und wo wir effizient CO2 einsparen können. Wir finden: Unser hohes Ziel der CO2-Neutralität erreichen wir besser durch Vermeidung und nicht, indem wir einfach bloß kompensieren. Denn Green Washing ist für uns ein No-Go.

Entsprechend unseres luna Projektes haben wir für alle unsere Standorte in der Europäischen Union ein EMAS-Umwelt-Managementsystem eingerichtet. 2021 wurden unsere österreichischen Standorte in Feldkirchen bei Graz und Kopfing zertifiziert und 2022 werden Ungarn, Rumänien und Indien – mit dem entsprechenden außereuropäischen Pendant – folgen.

Zudem treiben wir mit Hochdruck unseren Nachhaltigkeitsbericht voran, den wir ab 2022 regelmäßig veröffentlichen werden. Für uns ein wichtiger Beleg, dass wir es wirklich ernst meinen.

luna… das sind wir alle

Wir arbeiten außerdem an einer Definition unserer Produktnachhaltigkeitsstandards. Denn wir wollen sicherstellen, dass Jede und Jeder in unserem legero united Team versteht, was sie oder er zur Nachhaltigkeit unserer Produkte beitragen kann. Und selbst evaluiert, ob das eigene Verhalten unserer Nachhaltigkeitspolitik entspricht. Bei uns ist jede Abteilung und jedes Teammitglied aufgefordert, bewusst nachhaltig zu agieren und selbstständig Vorschläge zu entwickeln, um unsere Nachhaltigkeitsagenda weiterzuentwickeln.

Unsere „luna-Ambassadors“ – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich besonders für das Thema Nachhaltigkeit engagieren – treffen sich monatlich, um gemeinsam Ideen zu entwickeln, unternehmensweite Nachhaltigkeits-Initiativen zu definieren und deren Umsetzung voranzutreiben. Sie tragen die Informationen ins Unternehmen, begeistern ihre Kolleginnen und Kollegen und geben Anregungen, wo jede und jeder Einzelne aktiv ihren bzw. seinen Beitrag leisten kann.

Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Thema? Kontaktieren Sie uns unter sustainability@legero-united.com.